Kulturszene Franken - Report

40. Internationaler Museumstag, 21. Mai 2017

im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck

 

Wir beteiligen uns am internationalen Museumstag und anlässlich unserer neu eröffneten Sonderausstellung: „Bock auf Ziegen? …von der Geschichte eines der ältesten Haustiere“ gibt es bei freiem Eintritt am 21. Mai von 11–16 Uhr einen Ziegenstreichelzoo für Kinder. Alle Besucher haben die Möglichkeit an der Verlosung der Feier eines Kindergeburtstags ihrer Wahl im Deutschen Hirtenmuseum teilzunehmen. Für kapriziöse Unterhaltung sorgen die amüsanten Erbsenboden-Musikanten u. a. mit ihren Geißenliedern. Mit fruchtigen Frühjahrskuchen frisch aus der Museumsbackstube und Kaffee im idyllischen Innenhof, bei hoffentlich schönem Wetter, kann ein Ausflug ins Museum kaum schöner sein! Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck, Eisenhüttlein 7, 91217 Hersbruck Tel. 09151/2161, www.deutsches-hirtenmuseum.de Öffnungszeiten: Mi. – So. 10.00 – 16.00 Uhr Bürozeiten: Mi. – Fr. 10.00 – 16.00 Uhr

Text: Nadja Thon eingestellt: Donnerstag, 13.04.2017
zurück